Peterbergkapelle in Eiweiler Bis etwa zum Jahre 1800 stand auf dem Peterberg in Eiweiler eine Kapelle, in der jahrhundertelang der Apostel Petrus als Wetterheiliger verehrt wurde. 1983 entstand auf den Fundamenten der inzwischen verfallenen Kapelle die heutige idyllisch gelegene Peterbergkapelle.