luftaufnahme_burg_mit_rathaus

Burg Nohfelden Wilhelm Bossel von Stein erbaute sie 1285. Das kulturhistorische Denkmal von überregionaler Bedeutung gilt heute nach umfassen-der Sanierung als Wahrzeichen von Nohfelden. Der 20 m hohe Burgfried dient als Aussichtsturm, von dem man einen herrlichen Ausblick in das Nahetal genießt. Jährlich am 1.Mai wird der Nohfelder Burgsommer eröffnet. Bis Oktober bildet die Burg dann Kulisse für Veranstaltungen aller Art.

  • Web: http://www.nohfelden.de/index.php?cms_site=2&page=145&altueber=3&ueber=37